Thema: Schauspielerin

Medien
Anke Engelke

Anke Engelke

Anke Engelke spricht im Interview über ernste Rollen, Lobbyisten, Whistleblower, Wahlbeteiligung, den ARD-Thriller „Tödliche Geheimnisse“ – und warum sie sich einmal als „Quotengift“ bezeichnet hat. weiter...

Film
Karoline Herfurth

Karoline Herfurth

Für den Film „SMS für dich“ stand Karoline Herfurth sowohl vor als auch hinter der Kamera. Im Interview spricht sie über das Regie-Debüt, ihr Bauchgefühl und warum das Älterwerden „nichts für Feiglinge“ ist. weiter...

Film
Ellen Page

Ellen Page

Der Film „Freeheld – Jede Liebe ist gleich“ erzählt die wahre Geschichte einer amerikanischen Polizistin und ihrem Kampf für Gleichberechtigung von Homosexuellen. Hauptdarstellerin Ellen Page spricht im Interview über Patriarchat, Homosexualität in Hollywood und ihr eigenes Outing. weiter...

Film
Julie Delpy

Julie Delpy

In ihrem neuen Film „Lolo – Drei ist einer zu viel“ spielt Julie Delpy eine alleinerziehende Mutter, die sich neu verliebt, allerdings stellt ihr postpubertärer Sohn den neuen Partner mit allerlei Psycho-Tricks auf die Probe. Ein Interview über Erziehung, ihren eigenen Sohn, Psychologie und die Gefahr durch „geistige Umweltverschmutzung“. weiter...

Film
Isabelle Huppert

Isabelle Huppert

Isabelle Huppert im Gespräch über die Grenze zwischen Schauspielerei und Privatleben, die Figur von Gérard Depardieu und ihren dritten gemeinsamen Film „Valley of Love“, der gerade in den Kinos gestartet ist. weiter...

Film
Charlotte Rampling und Tom Courtenay

Charlotte Rampling und Tom Courtenay

Für „45 Years“ wurden Charlotte Rampling und Tom Courtenay bei der Berlinale als beste Schauspieler ausgezeichnet. Der Film über ein Paar, das im 45. Jahr seiner Ehe in eine Krise stürzt, läuft nun in den Kinos. Im Interview sprechen Rampling und Courtenay über das Altern im Kino, Nacktszenen und die Schatten der Vergangenheit. weiter...

Medien
Laverne Cox

Laverne Cox

2014 erschien Laverne Cox als erste transsexuelle Person auf dem Cover des TIME Magazine, hierzulande ist sie vor allem durch die Netflix-Serie „Orange Is the New Black“ bekannt. Im Interview spricht Cox über die Serie, die Arbeit als falsche Dragqueen und Identitätsprobleme vor ihrer Geschlechtsangleichung. weiter...

Film
Laura Tonke

Laura Tonke

In der Komödie „Hedi Schneider steckt fest“ spielt Laura Tonke eine Frau Mitte 30, deren Leben durch eine Panikattacke aus den Fugen gerät. Im Interview spricht sie über Urängste und Depressionen, Rollen unter Drogeneinfluss und warum sie sich als Spießer empfindet. weiter...

Medien
Simone Thomalla

Simone Thomalla

Gerade war Simone Thomalla als Dorfhelferin Katja Baumann in einer neuen Folge der ZDF-Reihe „Frühling“ zu sehen . Im Interview spricht sie über die Mischung aus Stadt- und Landleben, verpasste Chancen, das Aus des Leipzig-„Tatort“, die Frauenquote und warum sie ihren Namen nicht mehr googlen wird. weiter...

Film
Nora Tschirner

Nora Tschirner

Nora Tschirner im Gespräch über Weihnachtskommerz, Scheuklappen im Supermarkt, den Weihnachtsfilm „Alles ist Liebe“, ihren früheren Serienkollegen Oliver Pocher und warum sie es ablehnt, Werbung zu machen. weiter...

Film
Aylin Tezel

Aylin Tezel

Sie ist die jüngste "Tatort"-Kommissarin und aktuell in der Beziehungskomödie "Coming in" zu sehen. Im Interview spricht Aylin Tezel über ihren Weg auf die Bühne, Körpersprache, ein Praktikum beim Friseur, Probleme im Schulsystem und warum sie gerne unerkannt bleibt. weiter...

Film
Cosma Shiva Hagen

Cosma Shiva Hagen

In ihrem aktuellen Film flieht Elyas M’Barek vor ihr in den "Männerhort": Cosma Shiva Hagen spricht im Interview über Pyjama-Partys, ihr Verhältnis zu Werbedeals, die Identitätskrise der Männer und wofür sie an der Tankstelle ihren Ausweis braucht. weiter...

Medien
Anna Maria Mühe

Anna Maria Mühe

Gerade war Anna Maria Mühe im ARD-Drama „Sternstunde ihres Lebens“ zu sehen, das den Kampf für die Gleichberechtigung der Frau in Deutschland thematisierte. David Sarkar sprach mit ihr über die Vorreiterin Elisabeth Selbert, die "Sex Sells"-Strategie und warum auch Miley Cyrus die Frauenbewegung nicht aufhalten wird. weiter...

Medien
Josefine Preuß

Josefine Preuß

Josefine Preuß im ausführlichen Gespräch über ihre Rolle als „Die Hebamme“, historische Stoffe, anstrengende Filmgeburten, die „Pille danach“, die Hebammen-Verordnung, ihren nächsten Kinofilm „Irre sind männlich“ und die Emanzipation der Männer. weiter... 3

Film
Natalie Portman

Natalie Portman

Schauspielerin Natalie Portman spricht im Interview über Klugsein und Schauspielerei, über starke Frauenrollen, Geld , die NSA-Affäre und ihren aktuellen Film "Thor – The Dark Kingdom". weiter...

Film
Diana Amft

Diana Amft

In diesen Tagen wird auf der Leinwand das 30er-Jahre-Singspiel "Im weißen Rössl" wiederbelebt, mit Diana Amft in der Hauptrolle. Ralf Krämer hat sich mit der Schauspielerin über die Kraft der Musik, die Angst vor dem Singen, Ohrwürmer und die Grenze zwischen Kitsch und Romantik unterhalten. weiter...

Film
Ruth Maria Kubitschek

Ruth Maria Kubitschek

Ruth Maria Kubitschek ist "Frau Ella", mit 82 Jahren ist die große Schauspielerin an der Seite von Matthias Schweighöfer im Kino zu sehen. Im Interview spricht sie offen über würdevolles Älterwerden, jüngere Männer, einen Besuch beim Arbeitsamt, Spiritualität und das Thema Selbstmord. weiter...

Film
Katja Riemann

Katja Riemann

Katja Riemann über ihren Film „Das Wochenende“, 'weibliche Themen' und Sympathie für die RAF weiter...

Medien
Katharina Thalbach

Katharina Thalbach

Katharina Thalbach über ihre Darstellung der Kanzlerin, Theater auf der politischen Bühne, Selbstzensur und ihr Wunsch-Ministerium weiter...

Film
Lavinia Wilson

Lavinia Wilson

Lavinia Wilson über den Film „Quellen des Lebens“, ihre Rolle als Mutter von Oskar Roehler, Sexismus im Schauspieleralltag und ihr Image als 'Die Schlaue' weiter...

Film
Marianne Sägebrecht

Marianne Sägebrecht

Marianne Sägebrecht über schauspielerische Begabung, bayerische Identität, Religion, ihre Absage an „Harry Potter“, den Film „Omamamia“ und ein Hasch-Attentat weiter... 2

Gesellschaft
Katrin Sass

Katrin Sass

Katrin Sass über den Umgang mit Seitensprüngen, den Wechsel vom Sozialismus zum Kapitalismus, Quotenabhängigkeit und ihre Rache an der Klatschpresse weiter...

Film
Paprika Steen

Paprika Steen

Paprika Steen über über ihren Vornamen, Gemeinsamkeiten von Sportlern und Schauspielern, den Film "Superclassico... meine Frau will heiraten" und die Hürden einer Ehe weiter...

Film
Nina Hoss

Nina Hoss

Schauspielerin Nina Hoss über ihren Part in „Fenster zum Sommer“, Rollen und Routine, Freundschaften unter Schauspielern und grüne Politik weiter...

Film
Juliette Binoche

Juliette Binoche

Juliette Binoche über die Liebe, Spiritualität und die ständigen Missverständnisse zwischen Männern und Frauen weiter...