Film

Danny Boon

Zum Glück kann ich meine Therapeutin jederzeit anrufen

Danny Boon

„Willkommen bei den Sch’tis“ machte ihn zu einem der erfolgreichsten Schauspieler Frankreichs, zur Zeit läuft sein Film „Super-Hypochonder“ in den Kinos. Mit uns sprach Danny Boon über seine Angst vor Krankheiten, die Unterschiede von Gesundheitssystemen und sein anstehendes Hollywood-Debüt. weiter...

Medien
Daniela  Katzenberger

Daniela Katzenberger

Mit "Frauchen und die Deiwelsmilch" hat die ARD einen ganzen Fernsehfilm um die gelernte Kosmetikerin Daniela Katzenberger herumgebaut. Hier spricht sie über ihr Schauspieldebüt, Machos, Geschäftssinn und ihre Absage an den Playboy. weiter...

Gesellschaft
Bascha Mika

Bascha Mika

Die Journalistin Bascha Mika schreibt in ihrem Buch „Mutprobe“ über „das höllische Spiel mit dem Älterwerden“ bei Frauen. Ein Gespräch über die fehlende Wahrnehmung älterer Frauen, Weiblichkeit in der Politik und die Frage, ob Homosexuelle mit dem Alter anders umgehen. weiter...

Medien
Peter Cüppers

Peter Cüppers

Peter Cüppers ist 88 Jahre alt und aktiver Wikipedia-Autor, mehr als 19.000 Mal hat er in der Online-Enzyklopädie etwas verfasst, verbessert oder ergänzt. Ein Gespräch über 'oma-taugliche' Artikel, Diskussionen unter den Autoren und wie er sich als Zeitzeuge einbringt. weiter...

Bühne
Serdar Somuncu

Serdar Somuncu

Am 01. April ging der Kabarettist Serdar Somuncu zum letzten Mal als „Hassprediger“ auf die Bühne. Wir sprachen mit ihm ausführlich über Thomas Bernhard, sein HipHop-Projekt, Zynismus und den Wandel vom Hassprediger zum Romantiker. weiter...

Film
Feo Aladag

Feo Aladag

Manchmal ist ein Interview so spannend wie ein Spielfilm, zum Beispiel wenn man die Regisseurin Feo Aladag trifft. Sie hat in Afghanistan den Film "Zwischen Welten" gedreht und spricht mit Ralf Krämer über ihre Vor-Ort-Recherche, schweigsame Patrouillenfahrten, die Zusammenarbeit mit der Bundeswehr und eine aufreibende Begegnung mit Scharia-Studenten. weiter...

Medien
Josefine Preuß

Josefine Preuß

Josefine Preuß im ausführlichen Gespräch über ihre Rolle als „Die Hebamme“, historische Stoffe, anstrengende Filmgeburten, die „Pille danach“, die Hebammen-Verordnung, ihren nächsten Kinofilm „Irre sind männlich“ und die Emanzipation der Männer. weiter... 3

Film
Dietrich Brüggemann

Dietrich Brüggemann

Ausgezeichnet mit dem Silbernen Bären für das Beste Drehbuch kommt Dietrich Brüggemanns Film „Kreuzweg“ nun in die Kinos. Ralf Krämer sprach mit dem Regisseur über seine Zeit bei den Pius-Brüdern, teuflische Musik, das Gut-Böse-Schema und seinen Plan, eine Nazi-Komödie zu drehen. weiter...

Gesellschaft
Suizid-Beratungsstelle U25

Suizid-Beratungsstelle U25

Rund 10.000 Menschen sterben im Jahr durch Selbstmord – mehr als durch Verkehrsunfälle, Drogen und Aids zusammen. Die Suizid-Beraterin Solveig Rebholz von der Online-Beratungsstelle U25 aus Freiburg über ein Tabu-Thema in unserer Gesellschaft, den „Werther-“ und „Papageno-Effekt“, die Beratung für Jugendliche und die Diskussion um aktive Sterbehilfe. weiter...

Sport
Bernd Mayländer

Bernd Mayländer

Bernd Mayländer startet in seine 15. Saison als Fahrer des „Safety Car“ in der Formel 1. Ein Gespräch über sein erstes Rennen, Sicherheitsstandards, Rennfahrertypen und neue Regeln, die 2014 für Diskussionen sorgen werden. weiter...

Medien
Y-Titty

Y-Titty

Das Comedy-Trio Y-Titty ist im Netz überaus erfolgreich, einen Wechsel ins Fernsehen haben sie nicht nötig. Ein Gespräch mit Philipp Laude und Matthias Roll über die Angst der TV-Sender, Penis-Jokes und Humor in der Smartphone-Gesellschaft. weiter... 5

Wirtschaft
Hans-Joachim Flebbe

Hans-Joachim Flebbe

Hans-Joachim Flebbe brachte einst die Multiplexe nach Deutschland, heute setzt er auf "Premiumkinos" wie die Astor Film Lounge und den Berliner Zoo-Palast. Im Interview spricht Flebbe über Entschleunigung, den Verzicht auf Action- und Gewaltfilme und die wichtige Rolle von Nachos und Popcorn. weiter...

Film
Doris Dörrie

Doris Dörrie

Doris Dörrie bringt mit "Alles inklusive" einen berührenden Familienfilm in die Kinos. Ein Gespräch über Generationenunterschiede, Prägungen der Kindheit, die Ängste ihrer Studenten und "katastrophale Flüchtlingspolitik". weiter...

Musik
Neneh Cherry

Neneh Cherry

17 Jahre ist es her, dass Neneh Cherry ein Soloalbum veröffentlichte. Nun ist „Blank Projekt“ erschienen und erntet überall begeisterte Kritiken. Ralf Krämer sprach mit der schwedischen Sängerin über die lange Pause, Lebensweisheiten und Musik als Mediator. weiter...

Medien
Hans-Joachim Heist

Hans-Joachim Heist

Er ist der Chef-Choleriker des ZDF: Hans-Joachim Heist alias Gernot Hassknecht, bekannt vor allem aus der "heute-show". Im Interview spricht der Kabarettist über austauschbare Politiker, fehlende Visionen, seine Privatmeinung und seine Zeit als Stadtverordneter. weiter...

Medien
Kai Wiesinger

Kai Wiesinger

Kai Wiesinger spielt in „Der Rücktritt“ Christian Wulff – und weiß aus eigener Erfahrung, wie es ist, wenn einen die „Bild“-Zeitung unter Druck setzt. Ein Gespräch über Rücktritte, Würde, moralische Ansprüche und eine Situation, die Wiesinger "nie wiederholen möchte". weiter... 7

Musik
Marteria

Marteria

Der Rapper Marteria im Gespräch mit Toni Lukic über Gemütlichkeit, erfolgreichen Deutsch-Rap, das „Lila Wolken“-Gefühl und warum er vom Album „Zum Glück in die Zukunft“ einen zweiten Teil veröffentlicht hat weiter...

Medien
Schloss Einstein

Schloss Einstein

Mit inzwischen 800 Folgen ist "Schloss Einstein" die längste Kinderserie im deutschen Fernsehen. David Sarkar sprach mit der Produzentin Yvonne Abele über empathisches Kinderfernsehen, die Schwierigkeit Jugendkultur abzubilden und die Konkurrenz durch das Internet. weiter... 1

Musik
André Rieu

André Rieu

Seinem Publikum serviert André Rieu stets leichte Kost, privat hingegen achtet er auf eine ausgewogene Ernährung. Ein Gespräch über langweilige Sinfonien, gekürzte Klassiker, Pläne für eine Pizzeria und die Frage, was genau er auf seiner teuren Geige eigentlich spielt. weiter...

Gesellschaft
Grandhotel Cosmopolis

Grandhotel Cosmopolis

Das Grandhotel Cosmopolis in Augsburg beherbergt Künstler, Hotelgäste und Asylsuchende unter einem Dach. Elke Eckert sprach mit den Initiatoren Sebastian Kochs und Pfarrer Fritz Graßmann über ein Hotel der besonderen Art, anfängliche Proteste und notwendige Reformen in der deutschen Zuwanderungsspolitik. weiter...

Musik
Left Boy

Left Boy

Der Österreicher Ferdinand Sarnitz alias Left Boy veröffentlicht heute sein Album "Permanent Midnight". Ein Gespräch über Musik, Texte und die englische Sprache, das leider kaputtautorisiert wurde. weiter... 4

Sport
Sven Hannawald

Sven Hannawald

Ex-Skispringer Sven Hannawald spricht über Eröffnungszeremonien bei Olympia, warme Termperaturen in Sotschi und seine Burnout-Erfahrung weiter...

Film
Uwe Ochsenknecht

Uwe Ochsenknecht

Schauspieler Uwe Ochsenknecht spricht mit Denis Demmerle über seine Familie, das Männerbild in der heutigen Gesellschaft, Frauenfußball und seine Autobiographie „Was bisher geschah". weiter...

Musik
Karl Bartos

Karl Bartos

Der einstige Kraftwerk-Musiker Karl Bartos im Gespräch mit Ralf Krämer über das Album "Off the Record", Inspiration durch die Beatles, die GEMA und wie uns Musik über unsere Sterblichkeit hinwegtröstet weiter...