Musik

José James

Niemand braucht „Summertime“ nochmal aufzunehmen.

José James

Unter den aufstrebenden Jazz-Sängern der letzten Jahre ist José James wahrscheinlich der vielseitigste. Mal singt er mit schlichter Klavierbegleitung, mal zu HipHop-Beats und E-Gitarren. Ein Gespräch über Nostalgie, das Label Blue Note, seinen aufgelösten Vertrag mit Verve Records, die Käseglocke Brooklyn und warum sich Sänger-Kollegen die Stimme ruinieren. weiter...

Film
Kelly Reichardt

Kelly Reichardt

Im Öko-Thriller „Night Moves“ planen Umweltaktivisten einen Anschlag auf einen Staudamm – als Zeichen gegen den hohen Strombedarf der Konsumgesellschaft. Ausgedacht hat sich dies US-Regisseurin Kelly Reichardt. Ralf Krämer sprach mit ihr über iPhone-Fabriken, Fundamentalismus und Inspiration durch Dostojewski. weiter...

Gesellschaft
Stevie Schmiedel

Stevie Schmiedel

Mit dem Verein "Pinkstinks" engagiert sich Stevie Schmiedel gegen Produkte und Marketingstrategien, die Mädchen und Frauen eine limitierende Geschlechterrolle zuweisen. Im Interview spricht sie über Daniela Katzenberger und Heidi Klum, Push-Up-BHs für Kinder, rosa Spielzeug und Interessen der Industrie. weiter...

Film
Robin Williams

Robin Williams

Es war im Februar 2004, als Robin Williams in Berlin einen Film vorstellte, der in Deutschland nie ins Kino kam: The Final Cut. Im Interview sprach Williams über seine Rolle als Bestatter, die Verbindung von Drama und Komödie, Eitelkeit, Botox und politische Botschaften bei der Oscar-Verleihung. weiter...

Film
Andy Serkis

Andy Serkis

Andy Serkis wurde als Gollum in „Der Herr der Ringe“ und „King Kong“ weltbekannt – und zur Galionsfigur der Performance-Capture-Technologie. Im Interview spricht der Schauspieler über die Liebe zu Haustieren, das Kino der Zukunft und seine Rolle als Schimpanse Caesar in „Planet der Affen: Revolution“. weiter...

Bühne
Die Drei Fragezeichen

Die Drei Fragezeichen

Seit 35 Jahren sprechen Oliver Rohrbeck, Jens Wawrczeck und Andreas Fröhlich „Die ???“, bei Live-Veranstaltungen wie in der Berliner Wahldbühne werden sie von Tausenden Fans bejubelt. Ein Gespräch über Synapsen-Verbindungen zur Kindheit, analogen Sound, Gewaltfreiheit und warum die drei Detektive nicht in Deutschland ermitteln. weiter...

Musik
Anna Calvi

Anna Calvi

Die Sängerin und Songwriterin Anna Calvi spricht im Interview über Ehrlichkeit in der Musik, Operngesang, ihr Bühnen-Outfit und die Rolle von Miley Cyrus für die Frauenbewegung. weiter...

Gesellschaft
Zana Ramadani

Zana Ramadani

Zana Ramadani, Mitgründerin von Femen Germany e.V., spricht im Interview über die Organisation von Sextremismus-Aktionen, Schönheitsideal, ihr Engagement in der CDU, Protest gegen den Islam, ihre Kindheit und eine Parodie von Stefan Raab. weiter...

Musik
Matthias Reim

Matthias Reim

Matthias Reim im ausführlichen Gespräch über Ehrlichkeit in der Musik, Initialzündungen, Männergeschichten, Familien-Patchwork und eine erfundene Herz-OP weiter...

Musik
Wallis Bird

Wallis Bird

Die irische Singer-Songwriterin Wallis Bird spricht im Interview über die Unterschiede zwischen London und ihrer Wahlheimat Berlin, ihre Zeit an der Popakademie Mannheim und sie erzählt, was sie macht, wenn in einer Kneipe ein Mörder am Nachbartisch sitzt. weiter...

Film
Irrfan Khan

Irrfan Khan

Als einer der international bekanntesten indischen Schauspieler pendelt Irrfan Khan zwischen Hollywood und Bollywood. Ralf Krämer sprach mit ihm über das Gefühl der Heimatlosigkeit, seine Rolle im kommenden „Jurassic Park 4“ und warum er ein Jahr Bedenkzeit brauchte, bevor er sich an seinen aktuellen Film „Qissa – Der Geist ist ein einsamer Wanderer“ heranwagte. weiter...

Literatur
Andreas Steinhöfel

Andreas Steinhöfel

Mit „Rico, Oskar und die Tieferschatten“ ist eines der erfolgreichsten Kinderbücher der letzten Jahre verfilmt worden. Autor Andreas Steinhöfel spricht im Interview über Sehgewohnheiten, "Hängemöpse" und wie Kinder mit Gewaltdarstellungen und Pornografie konfroniert werden. weiter...

Bühne
Afshin Ghaffarian

Afshin Ghaffarian

Der iranische Tänzer und Choreograf Afshin Ghaffarian spricht im Interview über den Film „Wüstentänzer“, der auf seiner Geschichte basiert, über die einseitige Sicht des Westens auf den Iran und seine schwierige Position im französischen Kulturbetrieb. weiter... 1

Medien
Amiaz Habtu

Amiaz Habtu

39 Menschen nehmen an einem Workshop teil, ohne zu wissen, was auf sie zukommt. Es entsteht eine Situation aus Rassismus, Unterdrückung und Angst. Moderator Amiaz Habtu im Gespräch mit Yvonne Stock über „Der Rassist in uns“, ob Hautfarbe im deutschen Fernsehen noch eine Rolle spielt und was er als dunkelhäutiges Kind in den 1980ern in Deutschland erlebt hat weiter...

Musik
Oliver Koletzki

Oliver Koletzki

Oliver Koletzki ist erfolgreicher DJ und Produzent – und wird als Betreiber des Plattenlabels „Stil vor Talent“ mit Demos von Nachwuchsmusikern geradezu überschwemmt. Ein Gespräch über neue Musiksoftware, den Traum vom Star-DJ, die Geschichte hinter dem Erfolg von Klangkarussell, seine Banker-Lehre und den Ruf der Partymetropole Berlin. weiter...

Politik
Roger Willemsen

Roger Willemsen

Roger Willemsen hat ein Jahr lang das Geschehen im Bundestag beobachtet, sein Buch „Das Hohe Haus“ ist seit Wochen in den Bestseller-Listen. David Sarkar sprach mit Willemsen über Kaugummi-Verbot, schlechtes Schauspiel, heikle Abstimmungen und desinteressierte Abgeordnete. weiter...

Musik
Diknu Schneeberger

Diknu Schneeberger

Gypsy-Jazz-Gitarrist Diknu Schneeberger über seine Jugend auf der Bühne, das Musizieren mit seinem Vater, Buddhismus und die Konkurrenz unter den Gypsy-Swing-Gitarristen weiter...

Musik
Alle Farben

Alle Farben

Frans Zimmer alias DJ Alle Farben spricht im ausführlichen Interview über sein erstes Album, Hits vom Hinterhof und Zugaben bei seinen Auftritten weiter...

Gesellschaft
Verena Bentele

Verena Bentele

Wer zwölffache Paralympics-Siegerin ist und den Kilimandscharo bestiegen hat, den kann so schnell nichts aufhalten. Aber als Behindertenbeauftragte der Bundesregierung muss Verena Bentele manchmal länger auf Erfolg warten. Im Interview spricht sie über ihr Buch „Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser“, Schwierigkeiten beim Thema Inklusion und Momente, in denen sie gerne sehen können würde. weiter...

Musik
Steven Seagal

Steven Seagal

In seinen oftmals brutalen Filmen verliert Steven Seagal nicht viele Worte und auch als Interview-Partner ist er einigermaßen spröde. Doch als Blues-Musiker blüht der 62-Jährige Schauspieler und Kampfsportler bisweilen auf. Nun ist er auf Europa-Tour, sein einziges Konzert in Deutschland gibt er am 28. Juni in Berlin. weiter... 1

Musik
Marius Müller-Westernhagen

Marius Müller-Westernhagen

Mit 65 Jahren tourte Marius Müller-Westernhagen wieder in Clubs, statt in Stadien zu spielen. Im Interview zieht er Bilanz, erklärt warum man Rock'n'Roll nicht auf der Popakademie lernt und warum es ihm gleichgültig ist, ob er Helene Fischer oder die Rolling Stones von Platz 1 der Charts verdrängt. weiter...

Gesellschaft
Helmut Kury

Helmut Kury

Helmut Kury gehört zu den bekanntesten Kriminologen und Gutachtern in Deutschland, kürzlich ist sein Buch „Im Gehirn des Bösen“ erschienen. Yvonne Stock sprach mit dem 72-Jährigen über seine Methoden, Begegnungen mit Schwerverbrechern, die Rolle der Gutachter im Fall Mollath und den Druck der Öffentlichkeit. weiter...

Musik
Cro

Cro

Rapper Cro spricht im Interview mit Daniel Schieferdecker über Probleme mit dem Erwachsenwerden, Melodien im HipHop, neue berufliche Standbeine, seinen letzten Schultag und wie seine Eltern mit der Popularität des Sohnes umgehen weiter...

Film
Heiner Lauterbach

Heiner Lauterbach

Schauspieler Heiner Lauterbach über die Brutalität in seinem neuen Film "Harms", den Wandel des Männerbildes in der Gesellschaft und den kommenden Fußball-Weltmeister. weiter...

Sport
Fernanda Brandao

Fernanda Brandao

ARD-WM-Expertin Fernanda Brandao über die Fußballbegeisterung in Brasilien, die Macht der Hoffnung und Erinnerungen an ein zerstörtes Puppenhaus weiter...