Musik
Jamie Cullum

Jamie Cullum

Jamie Cullum über die Anziehungskraft Berlins, den Zustand seiner Stimme, das Standard-Album „Interlude“, Showeinlagen und warum er nicht Playback singen kann weiter...

Film
Benno Fürmann

Benno Fürmann

In „Die Einsamkeit des Killers vor dem Schuss“ führt Benno Fürmann als arbeitsloser Auftragskiller ein abstinentes und absurdes Leben. Im Interview spricht er über den neuen Film, Terrorismus, Überwachung, Hobby-Paparazzi und klebriges Kunstblut. weiter...

Musik
Ja, Panik

Ja, Panik

Anfang des Jahres erschien mit "Libertatia" das fünfte Album der österreichisch-berlinischen Band Ja, Panik. Zur laufenden Herbst-Tournee veröffentlichen wir unser Interview mit Sänger Andreas Spechtl und Schlagzeuger Sebastian Janata über Ihre Ambitionen, die Einsamkeit des Wiener Humors im Berliner Exil und Musik mit CDU-Potential. weiter...

Film
Jonathan Glazer

Jonathan Glazer

Der Verleih befand „Under the Skin“ für zu anspruchsvoll und wollte den Film mit Scarlett Johansson nur auf DVD rausbringen. Doch dank energischer Fans läuft Jonathan Glazers neues Werk nun doch im Kino. Im Interview spricht der Regisseur über Dreharbeiten mit versteckter Kamera, geheimnisvolle Aliens und Scarlett Johanssons Pickel. weiter...

Literatur
Nele Neuhaus

Nele Neuhaus

Mit ihrem neuen Krimi „Die Lebenden und die Toten“ führt Nele Neuhaus (mal wieder) die Buch-Charts an. Im Interview spricht die Autorin über ihre Inspiration, Vergleiche mit Rosamunde Pilcher, Leichenteile in Fässern, ihre Enttäuschung über Amazon und ihren Abschied von Facebook. weiter...

Film
Wim Wenders

Wim Wenders

Wim Wenders im Gespräch über Kriegsfotografie, den Selfie-Kult und seinen neuen Film „Das Salz der Erde“, einem Portrait über den Fotografen Sebastião Salgado, der gerade in den Kinos gestartet ist. weiter...

Medien
Charly Hübner

Charly Hübner

In dem TV-Film "Bornholmer Straße" spielt Charly Hübner jenen Grenzbeamten, der in der Nacht vom 9. November 1989 als erster den Schlagbaum öffnete. Im Interview spricht Hübner über die entscheidende Filmszene, die Wende in seinem Leben und warum sein Vater IM wurde. weiter...

Musik
Guano Apes

Guano Apes

Sandra Nasić, Sängerin der Guano Apes, gehört zu den erfolgreichen Frontfrauen im Pop. Im Interview spricht sie über die Musikwelt als Machobranche, den Geschäftssinn von Miley Cyrus, russische Fans und die versiffte alte Zeit. weiter...

Film
Kostja Ullmann

Kostja Ullmann

In der Beziehungskomödie „Coming in“ verliebt sich Kostja Ullmann als schwuler Starfriseur in eine Frau. Ein Gespräch über Küsse unter Männern, Homophobie, Filmklischees, das Thema Homosexualität in der Erziehung und warum ihn eine Rolle als „Tatort“-Kommissar nicht reizen würde. weiter... 7

Musik
Robert Glasper

Robert Glasper

Der Jazzpianist Robert Glasper bringt HipHop und Jazz zusammen, aktuell ist er wieder auf Europa- Tournee. Ein Gespräch über Geschichtslektionen, veränderte Hörgewohnheiten, Grammy-Kategorien und den Erfolg von Smooth Jazz in den USA. weiter...

Film
Aylin Tezel

Aylin Tezel

Sie ist die jüngste "Tatort"-Kommissarin und aktuell in der Beziehungskomödie "Coming in" zu sehen. Im Interview spricht Aylin Tezel über ihren Weg auf die Bühne, Körpersprache, ein Praktikum beim Friseur, Probleme im Schulsystem und warum sie gerne unerkannt bleibt. weiter...

Musik
Elliott Sharp

Elliott Sharp

1964 besuchte Martin Luther King das geteilte Berlin. Aus diesem Anlass entwickelt der New Yorker Multiinstrumentalist Elliott Sharp das „Tribute to MLK '64“, das zur Eröffnung des 50. Jazzfest Berlin uraufgeführt wurde. Ein Gespräch über den Blues, Anarchie und die universelle Gültigkeit von Martin Luther Kings Reden. weiter...

Film
Florian David Fitz

Florian David Fitz

In dem neuen Kinofilm "Hin und weg" spielt Florian David Fitz einen Todkranken, der Sterbehilfe beantragt. Im Interview spricht der Schauspieler über Kontroversen um Sterbehilfe, die Beerdigung seines Hundes, Patientenverfügung und Schauspieler-Krankheiten. weiter...

Literatur
Marc Elsberg

Marc Elsberg

Bekannt wurde Marc Elsberg, als er in "Blackout" das Szenario eines großflächigen Stromausfalls in Europa durchspielte. In seinem aktuellen Roman "Zero" beschäftigt er sich mit Big Data und dem gläsernen Bürger. Susanne Gietl sprach mit Elsberg über digitale Entmündigung, Technisierung unseres Lebens, SCHUFA-Bewertungen und Sensoren im Bett. weiter...

Politik
Thomas Wüppesahl

Thomas Wüppesahl

Prozesse gegen brutale Polizisten werden in den meisten Fällen eingestellt oder enden mit Freisprüchen. Der Gründer der "Kritischen Polizisten" Thomas Wüppesahl spricht im Interview über Korpsgeist, Polizeigewalt, die schwierige Position der Opfer vor Gericht, aufgeweichte Gewaltenteilung und den laufenden Wasserwerfer-Prozess in Stuttgart. weiter...

Film
Fatih Akin

Fatih Akin

Der Regisseur Fatih Akin erzählt im Interview, wie er vom türkischen Völkermord an den Armeniern erfuhr, spricht über den Umgang mit Waffen in den USA, Vergangenheitsbewältigung und seinen Film „The Cut“, der gerade in den deutschen Kinos gestartet ist. weiter...

Medien
Peter Frey

Peter Frey

Peter Frey, Chefredakteur des ZDF, spricht über Propagandakriege, Gefahren für Korrespondenten, Interview-Taktik, das Wichtigkeitsgen von Journalisten, eine Aktion von Martin Sonneborn und ein Verhaltensrelikt seiner Generation. weiter... 3

Politik
Jean Ziegler

Jean Ziegler

Jean Ziegler ist einer der engagiertesten Kämpfer gegen die globale Hungerkatastrophe. Im Interview spricht der frühere UN-Sonderberichterstatter für das Recht auf Nahrung über die verfehlten Millenniumsziele, die Lethargie der Bevölkerung, notwendige Maßnahmen und seine Hoffnung auf die Zivilgesellschaft. weiter...

Film
Udo Kier

Udo Kier

Kaum eine Filmografie ist so umfangreich und vielseitig wie die von Udo Kier, der gerade seinen 70. Geburtstag feierte. Susanne Gietl sprach mit ihm über eine Begegnung mit sich selbst, Rentier-Urin, Bösewichter, seine bevorzugte Todesart und den neuen Dokumentarfilm „Arteholic“, in dem Kier als Kunstliebhaber zu sehen ist. weiter...

Musik
Erlend Øye

Erlend Øye

Der Musiker Erlend Øye bedauert im Interview mit Ralf Krämer, dass viele Konzertbesucher sich heute mehr auf ihr Handy als auf das Musikerlebnis konzentrieren. Außerdem spricht er über Schönwetterfreundschaften, seine Haare, das neue Album „Legao“ und ein konstantes Piepen im Ohr. weiter... 1

Film
Cosma Shiva Hagen

Cosma Shiva Hagen

In ihrem aktuellen Film flieht Elyas M’Barek vor ihr in den "Männerhort": Cosma Shiva Hagen spricht im Interview über Pyjama-Partys, ihr Verhältnis zu Werbedeals, die Identitätskrise der Männer und wofür sie an der Tankstelle ihren Ausweis braucht. weiter...

Wirtschaft
Thilo Bode

Thilo Bode

Seine Organisation Foodwatch nimmt Lebensmittel und Versprechen von Herstellern unter die Lupe, dreiste Werbelügen werden mit dem „Goldenen Windbeutel“ prämiert. Ein Gespräch mit Thilo Bode über Verbrauchertäuschung, Gesetzeslücken, Strategien im Kampf gegen große Konzerne, das geplante Freihandelsabkommen und kreative Kampagnen. weiter...

Film
Christian Petzold

Christian Petzold

Christian Petzold spricht im Interview über seinen neuen Film „Phoenix“, die Zusammenarbeit mit Harun Farocki, zerschnittene Gesichtsmuskeln und warum für ihn der Nationalsozialismus kein Filmthema ist. weiter...

Wirtschaft
Original Unverpackt

Original Unverpackt

Vor zwei Wochen eröffnete in Berlin der erste Supermarkt, der ohne Verpackungen auskommt. „Original Unverpackt“ heißt das Konzept von Sara Wolf und Milena Glimbovski, welches sie nun in Kreuzberg testen. Im Interview sprechen die beiden Gründerinnen über ihr Sortiment, das Kuratieren von Produkten, Markeneinfalt und Zahnpasta-Tabletten. weiter... 1